« Zurück zur Anzeige
Jetzt drucken

Exklusive und barrierearme Erdgeschosswohnung mit Garten und Tiefgaragenstellplatz!

534.100
6023#J3Dlt - Zum Verkauf
Exklusive und barrierearme Erdgeschosswohnung mit Garten und Tiefgaragenstellplatz!
Zimmer 3 Badezimmer 1 Wohnfläche 91,50 m² Parkmöglichkeiten 1.0 Baujahr 2020

Objektbeschreibung

Diese exklusive und barrierearme Eigentumswohnung (WE Nr. 16) befindet sich im Erdgeschoss eines neuwertigen Designhauses mit insgesamt fünf Wohneinheiten. Die Immobilie wurde ca. 2019/2020 im Bauhausstil auf einem Erbpachtgrundstück errichtet.

Die Konzeption des Grundrisses ist als modern und großzügig zu beurteilen. Die offene Grundrissgestaltung sowie die bodentiefen Fensterfronten im Wohn-Essbereich schaffen eine lichtdurchflutete Raumatmosphäre. Auf der großzügigen nach Süden ausgerichteten Terrasse, lassen sich wunderbar sonnige Stunden im eigenen Garten verbringen.
Der gesamte Innenausbau und die weitere Ausstattung sind als modern und hochwertig zu bezeichnen.
Die barrierearme Bauweise zeichnet sich durch einen Aufzug von der Tiefgarage bis zu den einzelnen Etagen, einem schwellenlosen Terrassenzugang und eine bodengleiche Dusche aus.

Zur Wohnung gehört das Sondereigentum Nr. 37 an einem Tiefgaragen-Stellplatz, das Sondernutzungsrecht an dem Kellerraum Nr. 16 sowie das Recht zur alleinigen Nutzung der Gartenfläche Nr. 16.

Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 91,5 m² und teilt sich wie folgt auf:

– Wohn-/Essbereich mit offener Küche und Zugang zur Terrasse
– Schlafzimmer mit Ankleide
– Kinderzimmer/Büro
– Bad
– Gäste-WC
– Diele
– Abstellraum

Aufgrund modernster Bauweise entsprechen die Energiekennwerte mindestens einem KfW Effizienhaus 55, also einem Niedrigenergiehaus mit hervorragendem Energiesparpotenzial. Die Wärmeversorgung (Heizung und Warmwasser) erfolgt über eine Wärmeerzeugungsanlage bestehend aus einem Energieverbund eines Gas-Brennwertkessels, sowie einem Blockheizkraftswerk.
Die Wärmeabgabe erfolgt über eine Fußbodenheizung.

Die Wohnung ist aktuell vermietet. Die Kaltmiete beträgt 800,00 € zzgl. 100,00 € Nebenkosten.
Das Hausgeld für die Wohnung inkl. Tiefgaragenstellplatz liegt aktuell 378,00 bei monatlich inkl. Heizkosten.
Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Erbpachtgrundstück. Der monatlich zu zahlende Erbbauzins beläuft sich auf ca. 169 €. Der Erbbaurechtsvertrag wurde 2018 über eine Laufzeit von 99 Jahren (bis 27.03.2117) geschlossen.

Diese Immobilie ist zurzeit Gegenstand eines Zwangsversteigerungsverfahrens. In diesem Fall ist allerdings auch ein Verkauf im Vorfeld der Versteigerung möglich!
Wir arbeiten im Auftrag der betreibenden Gläubigerin. Ein Erwerb der Immobilie im Zwangsversteigerungstermin ist für den Käufer provisionsfrei. Bei einem freihändigen Verkauf außerhalb der Zwangsversteigerung fällt eine Provision i.H.v 3,57 % inkl. 19 % MwSt. für den Käufer an, verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages.
Wir haben einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem betreibenden Gläubiger in gleicher Höhe abgeschlossen.

Lage

Meerbusch ist eine Stadt im Rhein-Kreis Neuss in Nordrhein-Westfalen. Die als Mittelzentrum ausgewiesene kreisangehörige Stadt im Regierungsbezirk Düsseldorf liegt zwischen Krefeld und Düsseldorf am linken Niederrhein und gehört zu den begehrtesten Wohnlagen in dieser Region. Die Stadt wird als grüner Rückzugsraum von zahlreichen Pendlern geschätzt.
Die Stadt ist infrastrukturell hervorragend erschlossen. Im Süden existiert eine Anschlussstelle zur Autobahn A52 (Nimwegen – Köln), im Westen zur A57 (Roermond – Essen) und im Norden zur west-östlich verlaufenden A44, die nach wenigen Kilometern den Düsseldorfer Flughafen erreicht.

Die Immobilie befindet sich im begehrten Meerbusch-Büderich, in nur und 15 Autominuten von der Düsseldorfer Kö entfernt. Es handelt sich um eine verkehrsberuhigte Straße in Sackgassenlage.
Büderich bietet zahlreiche Geschäfte des alltäglichen Bedarfs und eine exquisite Gastronomie.
Entspannung und Erholung findet man auf den Spaziergängen am nahegelegenen Rhein mit seinem ausgedehnten, feldreichen Vorland sowie im weitläufigen Meerbuscher Wald.
Eine Gesamtschule, ein Gymnasium, mehrere Grundschulen und Kindergärten stehen in unmittelbarer Umgebung zur Verfügung, ebenso ein zentraler Sportplatz und der Golfplatz im Westen Büderichs.

Ausstattung

Fußböden: Eiche Parkett (Landhausdielen), im Bad/WC mit Fliesen

Wände: verputzt und tapeziert

Decken: glatt verputzt und tapeziert/gestrichen

Fenster/Fenstertüren: weiße Kunststofffenster mit Dreifachisolierverglasung und elektr. Rollläden

Sanitärausstattung: Bad mit ebenerdiger Dusche und Regenbrause, Villeroy ] Boch Wand-und Bodenfliesen

Heizung: Gas-Brennwertkessels plus Blockheizkraftswerk als Fußbodenheizung

Sonstiges:
– Sondernutzungsrecht Gartenfläche Nr. 16
– Kellerraum Nr. 16
– 1 Tiefgaragenstellplatz Nr. 37 als Sondereigentum
– Fahrstuhl
– Videogegensprechanlage
– abschließbare Fahrradunterstellmöglichkeiten
– Miteigentumsanteil am Erbbaurecht 508/10.000

Sonstiges

Der ermittelte Verkehrswert liegt bei insgesamt € 534.100,–. Die Wohnung hat einen Verkehrswert iH.v. € 509.000,– und der Tiefgaragenstellplatz wurde mit € 25.100,– beziffert.

Bitte sehen Sie von nicht mit uns vereinbarten Besichtigungsterminen ab, um die Privatsphäre der Eigentümer, Nachbarn oder Mieter zu schützen.

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, von telefonischen Anfragen zunächst abzusehen und als ersten Schritt unverbindlich das vollständige Kontaktformular auszufüllen. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Nach Zugang Ihrer Anfrage lassen wir Ihnen automatisch ein ausführliches Exposé mit allen relevanten Unterlagen zukommen. Anschließend können wir bei weiterem Interesse gern in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeiten für diesen individuellen Fall besprechen und einen Innenbesichtigungstermin vereinbaren.

Jasmin Mühlenbeck-Bahcecioglu (Barten Immobilien)
+49 231 58937934