Lukratives Investment – Voll vermietetes Geschäftshaus in der Fußgängerzone von DO-Hörde

Frontansicht

Das heutige Geschäftshaus wurde ursprünglich 1911 errichtet und bildete mit dem Nachbarobjekt ein Wohn- und Geschäftshaus. Im Jahr 1980 wurden die Gebäudeteile getrennt und in diesem Zuge wurde das Geschäftshaus (rechter Gebäudeteil) umfassend saniert und modernisiert. Zu den Sanierungsmaßnahmen gehörten der Einbau eines Fahrstuhls sowie der Umbau von Holzbalken- zu Stahlbetondecken. Im Jahr 1999 wurde das ehemalige Textilgeschäft im Erdgeschoss geteilt und in zwei Ladenlokale aufgeteilt. Seitdem verfügt jeder Gebäudeteil über ein separates Ladenlokal.

In dem Objekt befinden sich u. a. zwei etablierte Zahnarztpraxen, ein Labor, ein Ladenlokal im Erdgeschoss sowie eine kleine Wohnung im Dachgeschoss. Die Wohn-/Nutzfläche beläuft sich insgesamt auf ca. 710 m² und teilt sich wie folgt auf:

– EG Ladenlokal mit 152,34 m²,
– 1. OG Dentallabor mit 186 m²,
– 2. OG Zahnarztpraxis mit 186 m²,
– 3. OG Zahnarztpraxis mit 92 m²,
– 3. OG Wohnung mit 94 m².

Das Gebäude wird über den Hauseingang des Nachbarobjektes erschlossen. Dies ist auch grundbuchrechtlich abgesichert. Über den im Jahr 1980 eingebauten Fahrstuhl lassen sich ausschließlich die beiden Arztpraxen erreichen. Der Fahrstuhl mündet jeweils direkt im Empfangs- und Wartebereich der beiden Praxisflächen. Die Fläche des Labors wird aktuell durch zwei Labore gemeinschaftlich genutzt. Einer der beiden Mietparteien ist dort bereits seit 1980 Mieter.

Beheizt wird die Immobilie durch eine neue Gas-Zentralheizung von Bosch. Diese ist erst in den letzten Jahren neu eingebaut worden.

Das Objekt ist vollständig vermietet. Die Jahresnettomiete IST beläuft sich auf 88.960,20 Euro. Der Kaufpreis entspricht dem 14,56-Fachen der Jahresnettomiete IST mit einer Rendite von 6,87 %.

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktfeld in dieser Anzeige zu nutzen. Sie erhalten dann zeitnah das Exposé per Mail. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen.

Wohnen im Kreuzviertel – 3-Zimmer-Wohnung mit 72 m² und Loggia

Ansicht

Die ruhige 3-Zimmer-Wohnung befindet sich im 3. OG eines gepflegten Mehrfamilienhauses und verfügt über ca. 72 m² Wohnfläche, welche sich wie folgt aufteilt:

– Flur,
– Bad,
– Küche,
– Wohnzimmer,
– Schlafzimmer,
– Arbeitszimmer/Kinderzimmer,
– Loggia.

Die Loggia befindet sich über der Hofdurchfahrt und ist auf zwei Seiten mit Fenstern ausgestattet. Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgen durch eine Gas-Zentralheizung mit Brennwerttechnik.

Zum Schutz der Privatsphäre sind die in der Anzeige veröffentlichten Bilder vor dem Einzug der aktuellen Mieter gemacht worden. Die Wohnung ist nicht mit einer Küchenzeile versehen und von den aktuellen Mietern kann auch keine übernommen werden.

Zur Anmietung der Wohnung sind ein festes Arbeitsverhältnis und eine positive Schufa erforderlich. Eine Anmietung kann frühestens ab dm 01.10.2024 erfolgen.

Sollten Sie Interesse an der Wohnung haben, möchten wir Sie bitten, zunächst das Kontaktfeld in der Anzeige auszufüllen. Sie erhalten dann von uns ein Exposé mit den Vergabekriterien des Eigentümers. Aufgrund der PDF Dokumente kann es sein, dass unsere E-Mail hin und wieder im Spam Ordner landet. Bitte überprüfen Sie daher auch Ihren Spam Ordner.

Doppelhaushälfte mit Potenzial und viel Platz in der Bittermark!

Straßenansicht

Diese Immobilie ist zurzeit Gegenstand eines Zwangsversteigerungsverfahren. Da wir im Auftrag der Gläubigerin arbeiten ist unsere Maklertätigkeit provisionsfrei!

Bei dieser Immobilie handelt es sich um eine eingeschossige Doppelhaushälfte mit ausgebautem Dachgeschoss.
Das Haus wurde 1989 voll unterkellert auf einem 414 m² großen Grundstück errichtet.

Zu dem Haus gehört eine großzügiger Balkon mit einem schönen Ausblick und ein nach Südosten angelegter Gartenbereich.
Der Gartenbereich ist über die im Erdgeschoss seitlich angebaute Holzdielen-Terrasse zugänglich oder aber über die rückseitige Keller-Außentreppe. Hier kann man sonnige Stunden im Kreise seiner Familie verbringen.

Im Souterrain bzw. Kellergeschoss wurde ein Bereich als eine kleine „Einliegerwohnung“ (ca. 25 qm Nutzfläche) mit separatem Zugang errichtet. Allerdings ist die Nutzung zu Wohnzwecken bislang baurechtlich nicht genehmigt und daher ist dieser Bereich als Hobbykeller ausgewiesen.
Der Spitzboden ist zu Wohnzwecken ausgebaut. Diese Fläche darf bislang aber nur als Nutzfläche angesetzt werden, da ein zu kleines Notausstiegsfenster verbaut wurde.

Ein Doppel-Carport befindet sich ebenfalls auf dem Grundstück.

Die Wohnfläche beläuft sich auf ca. 145 m²:

Erdgeschoss ca. 68,49 m²:
Großzügiger Wohn-/Essbereich mit Zugang zur Terrasse, offene Küche zum Wohnraum, Gäste-WC, Flur mit Garderobe, Treppenaufgang

Dachgeschoss ca. 62,43 m²:
Elternschlafzimmer, Ankleidezimmer (oder Arbeitszimmer) und Zugang zum Balkon, Kinderzimmer 1, Kinderzimmer 2, Badezimmer als Bad en Suite mit Zugang zum Balkon

Spitzboden ca. 13,78: 1 Raum

Einliegerwohnung/Hobbykeller im Souterrain/Kellergeschoss ca. 25 m² Nutzfläche:
Küchenzeile mit Wohn-/Schlafbereich, Duschbad/WC, Flur mit separatem Ausgang zum Gartenbereich

Das übrige Kellergeschoss umfasst einen Waschkeller, einen Vorratskeller, einen Heizungskeller mit Dusche und Durchgangsraum (Duschbad) zum Saunaraum mit Eckbadewanne.

Die Grundrissgestaltung bietet für eine 3-5-köpfige Familie ausreichend Platz zum gemütlichen Wohnen.
Durch die rückseitig verbauten großen Fenster im Erdgeschoss und Souterrain sowie dem Anschluss für einen Kaminofen im Wohn-/Essbereich wurde der Grundstein für eine lichtdurchflutete und gemütliche Raumatmosphäre gelegt.

Die Immobilie befindet sich insgesamt in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Instandsetzungs-/und Modernisierungsarbeiten sind erforderlich.

Weitere Informationen finden Sie unter dem Absatz „Ausstattung“.

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktfeld in dieser Anzeige zu nutzen. Sie erhalten dann zeitnah das Exposé per Mail. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen.

DO-Wambel – Modernisierte 1-Zimmerwohnung mit 26 m² Wfl.

Wohn-/Schlafzimmer

Die kleine 1-Zimmerwohnung befindet sich im Hochparterre des Hauses und verfügt über 26 m² Wohnfläche, welche sich wie folgt aufteilt:

– Flur,
– Badezimmer,
– Wohnküche/Schlafzimmer.

Sämtliche in der Anzeige veröffentlichten Bilder sind ca. 8 Monate alt und wurden vor dem Einzug des aktuellen Mieters gemacht.

Beheizt wird die Wohnung durch Fernwärme. Zur Warmwasseraufbereitung wurde ein elektrischer Durchlauferhitzer im Badezimmer installiert.

Zur Anmietung der Wohnung sind ein festes Arbeitsverhältnis und eine positive SCHUFA erforderlich. Aktuell ist die Wohnung noch vermietet und kann daher erst ab dem 01.09.2024 bezogen werden.

to top button