Moderne Maisonettewohnung mit großer Dachterrasse und Holzkamin in beliebter Lage!

Objektbeschreibung

Bei dieser Eigentumswohnung handelt es sich um eine großzügige und moderne Maisonettewohnung im Dachgeschoss (3.Etage) rechts gelegen, in einem gepflegten Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten. Der Spitzboden wurde zu Wohnzwecken ausgebaut und bietet viel Platz für eine individuelle Nutzung über zwei Etagen.

Die Immobilie wurde um 1900 voll unterkellert erbaut und 1993, im Zuge der Aufteilung in Eigentumswohnungen, vollständig saniert.

Zu der rd. 112 qm großen Wohnung gehört eine PKW-Garage im Innenhof, eine großzügige Dachterrasse sowie ein Kellerraum Nr. 8. Im Wohnbereich ist ein Kamin als Holzofen eingebaut.
Eine Waschmaschine und ein Trockner finden im gemeinschaftlichen Waschkeller ihren Platz, es besteht aber auch die Möglichkeit diese in der Wohnung anzuschließen.

Die ansprechende Raumaufteilung der Wohnung Nr. 8 mit rd. 112 m² stellt sich wie folgt dar:
Dachgeschoss:
– Wohnbereich mit Kamin, offener Küche und Hauswirtschaftsraum
– Schlafzimmer 1 mit angrenzendem kleinen Ankleideraum
– Bad mit Badewanne
– Diele mit Treppenaufgang zum Spitzboden

Spitzboden:
– großzügiger Wohn-/Schlafbereich
– zusätzliches kleineres Zimmer (Büro o.ä.)

Die Wohnung besticht, durch die großzügige Anzahl an Fenstern sowie dem Kamin als Holzofen im Wohnbereich, wodurch eine lichtdurchflutete und gemütliche Raumatmosphäre entsteht. Der Erker im Wohnbereich unterstreicht trotz der modernen Ausstattung und der vollständigen Sanierung dem Charme einer Altbauwohnung.
Im Rahmen der Sanierung in 1993 wurden auch die Holzbalkendecken betoniert, die Fenster ausgetauscht usw. Das Bad dieser Wohnung wurde in 2020 umfassend erneuert.
Die Küche ist mit einer neuwertigen Einbauküche (Bj. 2021) ausgestattet.
Derzeit wird der Spitzboden als Ess-/und Arbeitsbereich genutzt.
Von dort aus gelangt man auf die großzügige Dachterrasse mit Blick über die Dächer von Bochum-Wattenscheid. Hier lässt sich wunderbar die Sonne genießen und den Sonnenuntergang bestaunen.

Die Wohnung wird derzeit noch von den Eigentümern bewohnt, der Auszug ist geplant und die Wohnung ist nach Absprache bezugsfrei.

Das Hausgeld liegt bei monatlich 461,00 € inkl. Heizkosten. Die Grundsteuer ist nicht in dem Hausgeld enthalten und liegen für das Jahr 2019 bei 70,40 € pro Quartal.

Der Miteigentumsanteil an dem Gemeinschaftseigentum beträgt insgesamt 178.702/1.000.000 MEA.

Lage

Die Stadt Bochum ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg ist neben Duisburg, Essen, Dortmund und Hagen eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Mit ca. 370.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Mit der Eingliederung der bis dahin kreisfreien Stadt Wattenscheid (etwa 72.000 Einwohner) wuchs die Stadt 1975 markant.

Die Immobilie befindet sich in Bochum-Wattenscheid. Im Westen grenzt Wattenscheid an Gelsenkirchen und Essen, im Norden an Herne.
Es handelt sich um eine bevorzugte und zentrale Wohnlage in Wattenscheid Mitte mit fußläufiger Nähe zum Stadtgarten. Die Innenstadt von Bochum Wattenscheid, mit ihren zahlreichen Geschäften und kulturellen Einrichtungen, ist auf kurzem Wege mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem PKW oder auch zu Fuß, gut zu erreichen.

Eine gute Verkehrsanbindung an die A40 ist ebenfalls gewährleistet. Kindergärten sowie Schulen befinden sich ebenfalls in kurzer Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte und Banken sind in der näheren Umgebung zu finden.
Die Umgebungsbebauung ist überwiegend durch eine Bebauung mit Mehrfamilienhäusern aus der Gründerzeit und moderneren Mehrfamilienhäuser in überwiegend geschlossener Bauweise geprägt.

Ausstattung

Fußböden: Laminat
Wände tapeziert und gestrichen
Fenster/Fenstertüren: Kunststofffenster mit Doppelisolierverglasung,
Sanitärausstattung: Bad mit Badewanne und Hänge-WC (Bj. 2021
Heizung: Gas-Zentralheizung, Wärmeabgabe über Heizkörper, Warmwasser über Durchlauferhitzer
Sonstiges:
Deckenintegrierte LED-Spots in Küche und Bad,
Einbauküche (Bj. 2020),
Kamin im Wohnbereich,
Klimaanlage im Spitzboden,
Gegensprechanlage,
1 Kellerraum,
1 Garage.

Sonstiges

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

Unsere Bürozeiten sind:

Mo. – Fr. 9.00 – 18.00

Zimmer 4 Badezimmer 1 Wohnfläche 111,91 m² Baujahr 1900
Jasmin Mühlenbeck-Bahcecioglu (Barten Immobilien) +49 231 58937934
Zur Kontaktaufnahme

    Kontakt

    Person

    Adresse



    Moderne Maisonettewohnung mit großer Dachterrasse und Holzkamin in beliebter Lage!

    Wohnbereich komplett
    Wohnbereich komplett

    Bei dieser Eigentumswohnung handelt es sich um eine großzügige und moderne Maisonettewohnung im Dachgeschoss (3.Etage) rechts gelegen, in einem gepflegten Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten. Der Spitzboden wurde zu Wohnzwecken ausgebaut und bietet viel Platz für eine individuelle Nutzung über zwei Etagen.

    Die Immobilie wurde um 1900 voll unterkellert erbaut und 1993, im Zuge der Aufteilung in Eigentumswohnungen, vollständig saniert.

    Zu der rd. 112 qm großen Wohnung gehört eine PKW-Garage im Innenhof, eine großzügige Dachterrasse sowie ein Kellerraum Nr. 8. Im Wohnbereich ist ein Kamin als Holzofen eingebaut.
    Eine Waschmaschine und ein Trockner finden im gemeinschaftlichen Waschkeller ihren Platz, es besteht aber auch die Möglichkeit diese in der Wohnung anzuschließen.

    Die ansprechende Raumaufteilung der Wohnung Nr. 8 mit rd. 112 m² stellt sich wie folgt dar:
    Dachgeschoss:
    – Wohnbereich mit Kamin, offener Küche und Hauswirtschaftsraum
    – Schlafzimmer 1 mit angrenzendem kleinen Ankleideraum
    – Bad mit Badewanne
    – Diele mit Treppenaufgang zum Spitzboden

    Spitzboden:
    – großzügiger Wohn-/Schlafbereich
    – zusätzliches kleineres Zimmer (Büro o.ä.)

    Die Wohnung besticht, durch die großzügige Anzahl an Fenstern sowie dem Kamin als Holzofen im Wohnbereich, wodurch eine lichtdurchflutete und gemütliche Raumatmosphäre entsteht. Der Erker im Wohnbereich unterstreicht trotz der modernen Ausstattung und der vollständigen Sanierung dem Charme einer Altbauwohnung.
    Im Rahmen der Sanierung in 1993 wurden auch die Holzbalkendecken betoniert, die Fenster ausgetauscht usw. Das Bad dieser Wohnung wurde in 2020 umfassend erneuert.
    Die Küche ist mit einer neuwertigen Einbauküche (Bj. 2021) ausgestattet.
    Derzeit wird der Spitzboden als Ess-/und Arbeitsbereich genutzt.
    Von dort aus gelangt man auf die großzügige Dachterrasse mit Blick über die Dächer von Bochum-Wattenscheid. Hier lässt sich wunderbar die Sonne genießen und den Sonnenuntergang bestaunen.

    Die Wohnung wird derzeit noch von den Eigentümern bewohnt, der Auszug ist geplant und die Wohnung ist nach Absprache bezugsfrei.

    Das Hausgeld liegt bei monatlich 461,00 € inkl. Heizkosten. Die Grundsteuer ist nicht in dem Hausgeld enthalten und liegen für das Jahr 2019 bei 70,40 € pro Quartal.

    Der Miteigentumsanteil an dem Gemeinschaftseigentum beträgt insgesamt 178.702/1.000.000 MEA.

    Die Stadt Bochum ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets. Die kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg ist neben Duisburg, Essen, Dortmund und Hagen eines der fünf Oberzentren des Ruhrgebiets und gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr. Mit ca. 370.000 Einwohnern ist Bochum die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens. Mit der Eingliederung der bis dahin kreisfreien Stadt Wattenscheid (etwa 72.000 Einwohner) wuchs die Stadt 1975 markant.

    Die Immobilie befindet sich in Bochum-Wattenscheid. Im Westen grenzt Wattenscheid an Gelsenkirchen und Essen, im Norden an Herne.
    Es handelt sich um eine bevorzugte und zentrale Wohnlage in Wattenscheid Mitte mit fußläufiger Nähe zum Stadtgarten. Die Innenstadt von Bochum Wattenscheid, mit ihren zahlreichen Geschäften und kulturellen Einrichtungen, ist auf kurzem Wege mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem PKW oder auch zu Fuß, gut zu erreichen.

    Eine gute Verkehrsanbindung an die A40 ist ebenfalls gewährleistet. Kindergärten sowie Schulen befinden sich ebenfalls in kurzer Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte und Banken sind in der näheren Umgebung zu finden.
    Die Umgebungsbebauung ist überwiegend durch eine Bebauung mit Mehrfamilienhäusern aus der Gründerzeit und moderneren Mehrfamilienhäuser in überwiegend geschlossener Bauweise geprägt.

    Fußböden: Laminat
    Wände tapeziert und gestrichen
    Fenster/Fenstertüren: Kunststofffenster mit Doppelisolierverglasung,
    Sanitärausstattung: Bad mit Badewanne und Hänge-WC (Bj. 2021
    Heizung: Gas-Zentralheizung, Wärmeabgabe über Heizkörper, Warmwasser über Durchlauferhitzer
    Sonstiges:
    Deckenintegrierte LED-Spots in Küche und Bad,
    Einbauküche (Bj. 2020),
    Kamin im Wohnbereich,
    Klimaanlage im Spitzboden,
    Gegensprechanlage,
    1 Kellerraum,
    1 Garage.

    Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein!

    Unsere Bürozeiten sind:

    Mo. – Fr. 9.00 – 18.00