Moderne Erdgeschosswohnung Bj. 2005 – Mit überdachter Terrasse, sonnigem Garten u. weiteren Extras!

Moderne Erdgeschosswohnung Bj. 2005 – Mit überdachter Terrasse, sonnigem Garten u. weiteren Extras!
Betten: 3 Badezimmer: 2 Wohnfläche: 105,26 m² Terrasse: 15,00 m² Heizart: Fußbodenheizung Baujahr: 2005

Bei dieser Immobilie handelt es sich um eine moderne Eigentumswohnung im Erdgeschoss links gelegen. Das gepflegte 6-Familienhaus wurde 2005 errichtet und der Erstbezug erfolgte 2006.

Zu der rd. 106 qm großen Wohnung gehört eine PKW-Garage, ein schöner Garten mit überdachter Terrasse plus Vorgarten sowie ein angrenzender weiterer Abstellraum. Dieser Abstellraum mit. ca. 9,70 m² Nutzfläche wird derzeit als Büro genutzt, kann aber auch gerne als zusätzliche Abstellfläche genutzt werden. Eine Waschmaschine findet im Abstellraum innerhalb der Wohnung ihren Platz.

Die ansprechende Raumaufteilung der Wohnung Nr. 1 mit rd. 106 m² Wohnfläche stellt sich wie folgt dar:
– Wohn-/Essbereich (ca. 30,61 m²) mit Zugang
zum Balkon Wohnen
– Schlafzimmer 1 (ca. 12,82 m²) mit Zugang
zum Balkon Schlafen 1
– Kinderzimmer 1 (ca. 12,18 m²)
– Kinderzimmer 2 (ca. 11,32 m²)
– Küche (ca. 13,79 m²)
– Diele (ca. 11,06 m²)
– Bad mit Badewanne (ca. 4,76 m²)
– Bad mit Dusche (ca. 2,28 m²)
– Abstellraum (ca. 2,69 m²)
– Terrasse (ca. 19,93 m² mit 25% angerechnet)
– Büro/Abstellraum als zusätzliche Nutzfläche (ca. 9,70 m²)

Sämtliche Einbauten sind zeitlos und gepflegt. Alle Räume, mit Ausnahme der Bäder, verfügen über bodentiefe Fenster, wodurch eine helle und freundliche Raumatmosphäre entsteht.
Die Einbauküche und weiteres Inventar können nach Absprache gerne ohne zusätzlichen Aufpreis übernommen werden.

Das Hausgeld 2020 liegt bei monatlich 199,00 € inkl. Heizkosten. Die Grundbesitzabgaben sind nicht in dem Hausgeld enthalten und liegen für das Jahr 2020 bei 108,61 € pro Quartal.

Der Miteigentumsanteil an dem Gemeinschaftseigentum beträgt insgesamt 157,44/1.000 MEA.

Weitere Informationen können Sie unseren ausführlichen und unverbindlichen Objektunterlagen entnehmen. Aufgrund der PDF-Dokumente kann es sein, dass unsere E-Mail hin und wieder im Spam-Ordner landet. Bitte überprüfen Sie daher auch Ihren Spam-Ordner.

Die Stadt Dortmund ist eine kreisfreie Stadt im östlichen Ruhrgebiet. Sie ist die größte Stadt, sowie Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. In der Stadt leben ca. 601.000 Menschen. Die Stadt ist durch die Autobahnen A 1, A 2, A 40, A 42, A 44 und A 45, sowie die Bundesstraßen B 1, B 54 und B 236 an das deutsche Fernstraßennetz angebunden.

Das Objekt befindet sich in Dortmund-Lindenhorst, am Ende einer Sackgasse gelegen.

Die Verkehrslage ist als günstig zu bezeichnen. Anschlussstellen an den ÖPNV sind in der Umgebung ebenso vorhanden, wie die Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs.

Die Innenstadt von Dortmund befindet sich in einer Entfernung von ca. 4 km.

Hinter dem Haus verlaufen in Hanglage zwei Bahnschienen, die ca. 2-4 mal am Tag von einem Güterzug befahren werden. Eine entsprechende Lärmschutzwand und Baumbestände schützen hier vor Lärmbeeinträchtigungen, so dass die jetzigen Eigentümern die Durchfahrt des Güterzuges, innerhalb der Wohnräume als nicht störend empfinden.

– gehobene Ausstattung
– Gastherme mit Warmwasseraufbereitung
– Fußbodenheizung
– Kunststofffenster mit Doppelisolierverglasung und elektrischen Rollläden
– Böden überwiegend mit Fliesen, Schlafräume mit Parkett
– Wände tapeziert
– Bad 1 mit Wanne
– Bad 2 mit Dusche
– Gegensprechanlage
– überdachter Freisitz
– Sondernutzungsrecht an der Gartenfläche Nr. 1, Garage Nr. 1 und Abstellraum Nr. 1
– Abstellraum mit Infrarotheizung
– MEA 157,44/1.000

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen.

Jasmin Mühlenbeck-Bahcecioglu (Barten Immobilien) +49(231) 58 937-934



Moderne Erdgeschosswohnung Bj. 2005 – Mit überdachter Terrasse, sonnigem Garten u. weiteren Extras!

Hausansicht
Hausansicht

Bei dieser Immobilie handelt es sich um eine moderne Eigentumswohnung im Erdgeschoss links gelegen. Das gepflegte 6-Familienhaus wurde 2005 errichtet und der Erstbezug erfolgte 2006.

Zu der rd. 106 qm großen Wohnung gehört eine PKW-Garage, ein schöner Garten mit überdachter Terrasse plus Vorgarten sowie ein angrenzender weiterer Abstellraum. Dieser Abstellraum mit. ca. 9,70 m² Nutzfläche wird derzeit als Büro genutzt, kann aber auch gerne als zusätzliche Abstellfläche genutzt werden. Eine Waschmaschine findet im Abstellraum innerhalb der Wohnung ihren Platz.

Die ansprechende Raumaufteilung der Wohnung Nr. 1 mit rd. 106 m² Wohnfläche stellt sich wie folgt dar:
– Wohn-/Essbereich (ca. 30,61 m²) mit Zugang
zum Balkon Wohnen
– Schlafzimmer 1 (ca. 12,82 m²) mit Zugang
zum Balkon Schlafen 1
– Kinderzimmer 1 (ca. 12,18 m²)
– Kinderzimmer 2 (ca. 11,32 m²)
– Küche (ca. 13,79 m²)
– Diele (ca. 11,06 m²)
– Bad mit Badewanne (ca. 4,76 m²)
– Bad mit Dusche (ca. 2,28 m²)
– Abstellraum (ca. 2,69 m²)
– Terrasse (ca. 19,93 m² mit 25% angerechnet)
– Büro/Abstellraum als zusätzliche Nutzfläche (ca. 9,70 m²)

Sämtliche Einbauten sind zeitlos und gepflegt. Alle Räume, mit Ausnahme der Bäder, verfügen über bodentiefe Fenster, wodurch eine helle und freundliche Raumatmosphäre entsteht.
Die Einbauküche und weiteres Inventar können nach Absprache gerne ohne zusätzlichen Aufpreis übernommen werden.

Das Hausgeld 2020 liegt bei monatlich 199,00 € inkl. Heizkosten. Die Grundbesitzabgaben sind nicht in dem Hausgeld enthalten und liegen für das Jahr 2020 bei 108,61 € pro Quartal.

Der Miteigentumsanteil an dem Gemeinschaftseigentum beträgt insgesamt 157,44/1.000 MEA.

Weitere Informationen können Sie unseren ausführlichen und unverbindlichen Objektunterlagen entnehmen. Aufgrund der PDF-Dokumente kann es sein, dass unsere E-Mail hin und wieder im Spam-Ordner landet. Bitte überprüfen Sie daher auch Ihren Spam-Ordner.

Die Stadt Dortmund ist eine kreisfreie Stadt im östlichen Ruhrgebiet. Sie ist die größte Stadt, sowie Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. In der Stadt leben ca. 601.000 Menschen. Die Stadt ist durch die Autobahnen A 1, A 2, A 40, A 42, A 44 und A 45, sowie die Bundesstraßen B 1, B 54 und B 236 an das deutsche Fernstraßennetz angebunden.

Das Objekt befindet sich in Dortmund-Lindenhorst, am Ende einer Sackgasse gelegen.

Die Verkehrslage ist als günstig zu bezeichnen. Anschlussstellen an den ÖPNV sind in der Umgebung ebenso vorhanden, wie die Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs.

Die Innenstadt von Dortmund befindet sich in einer Entfernung von ca. 4 km.

Hinter dem Haus verlaufen in Hanglage zwei Bahnschienen, die ca. 2-4 mal am Tag von einem Güterzug befahren werden. Eine entsprechende Lärmschutzwand und Baumbestände schützen hier vor Lärmbeeinträchtigungen, so dass die jetzigen Eigentümern die Durchfahrt des Güterzuges, innerhalb der Wohnräume als nicht störend empfinden.

– gehobene Ausstattung
– Gastherme mit Warmwasseraufbereitung
– Fußbodenheizung
– Kunststofffenster mit Doppelisolierverglasung und elektrischen Rollläden
– Böden überwiegend mit Fliesen, Schlafräume mit Parkett
– Wände tapeziert
– Bad 1 mit Wanne
– Bad 2 mit Dusche
– Gegensprechanlage
– überdachter Freisitz
– Sondernutzungsrecht an der Gartenfläche Nr. 1, Garage Nr. 1 und Abstellraum Nr. 1
– Abstellraum mit Infrarotheizung
– MEA 157,44/1.000

Sollten Sie Interesse an diesem Objekt haben, möchten wir Sie bitten, vor telefonischen Anfragen zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Wir benötigen Ihre Daten, bevor wir sensible Informationen weitergeben dürfen.