57 m² Ladenlokal am Rande der Fußgängerzone von DO-Hombruch

57 m² Ladenlokal am Rande der Fußgängerzone von DO-Hombruch
Heizart: Zentralheizung

Das Ladenlokal befindet sich nur wenige Meter von der Fußgängerzone der Harkortstraße entfernt. Vor dem Gebäude befinden sich einige öffentliche Parkplätze.

Die Nutzfläche beläuft sich auf 57 m² und teilt sich wie folgt auf:

– Verkaufsfläche,
– Aufenthaltsraum,
– Flur,
– Gäste-WC.

Beheizt wird das Ladenlokal durch eine Gas-Zentralheizung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt durch einen elektr. Durchlauferhitzer.

Die Nettokaltmiete beträgt 750,00 Euro monatlich, zzgl. 85,00 Euro Nebenkosten und 65,00 Euro Heizkostenvorauszahlung. Sämtliche Beträge verstehen sich zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen können Sie unseren Objektunterlagen entnehmen. Aufgrund der PDF-Dokumente kann es sein, dass unsere E-Mail hin und wieder im Spam-Ordner landet. Bitte überprüfen Sie daher auch Ihren Spam-Ordner.

Die Stadt Dortmund ist eine kreisfreie Stadt im östlichen Ruhrgebiet. Sie ist die größte Stadt, sowie Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. In der Stadt leben ca. 601.000 Menschen. Die Stadt ist durch die Autobahnen A 1, A 2, A 40, A 42, A 44 und A 45, sowie die Bundesstraßen B 1, B 54 und B 236 an das deutsche Fernstraßennetz angebunden.

Das Ladenlokal befindet sich ca. 40 m von der Fußgängerzone des Dortmunder Ortsteils Hombruch entfernt.

Anschlussstellen an den ÖPNV sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

– Gas-Zentralheizung
– Kunststofffenster mit Isoverglasung

Sollten Sie Interesse an der Wohnung haben, möchten wir Sie bitten, zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Sie erhalten dann von uns ein Exposé mit den Vergabekriterien des Eigentümers.

Termine für Innenbesichtigungen können während der nachfolgend aufgeführten Bürozeiten vereinbart werden:

Mo. – Fr. 9.00 – 18.00

Oliver Barten (Barten Immobilien) +49(231) 58 937 - 933



57 m² Ladenlokal am Rande der Fußgängerzone von DO-Hombruch

Frontansicht
Frontansicht

Das Ladenlokal befindet sich nur wenige Meter von der Fußgängerzone der Harkortstraße entfernt. Vor dem Gebäude befinden sich einige öffentliche Parkplätze.

Die Nutzfläche beläuft sich auf 57 m² und teilt sich wie folgt auf:

– Verkaufsfläche,
– Aufenthaltsraum,
– Flur,
– Gäste-WC.

Beheizt wird das Ladenlokal durch eine Gas-Zentralheizung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt durch einen elektr. Durchlauferhitzer.

Die Nettokaltmiete beträgt 750,00 Euro monatlich, zzgl. 85,00 Euro Nebenkosten und 65,00 Euro Heizkostenvorauszahlung. Sämtliche Beträge verstehen sich zzgl. 19% Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen können Sie unseren Objektunterlagen entnehmen. Aufgrund der PDF-Dokumente kann es sein, dass unsere E-Mail hin und wieder im Spam-Ordner landet. Bitte überprüfen Sie daher auch Ihren Spam-Ordner.

Die Stadt Dortmund ist eine kreisfreie Stadt im östlichen Ruhrgebiet. Sie ist die größte Stadt, sowie Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen. In der Stadt leben ca. 601.000 Menschen. Die Stadt ist durch die Autobahnen A 1, A 2, A 40, A 42, A 44 und A 45, sowie die Bundesstraßen B 1, B 54 und B 236 an das deutsche Fernstraßennetz angebunden.

Das Ladenlokal befindet sich ca. 40 m von der Fußgängerzone des Dortmunder Ortsteils Hombruch entfernt.

Anschlussstellen an den ÖPNV sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

– Gas-Zentralheizung
– Kunststofffenster mit Isoverglasung

Sollten Sie Interesse an der Wohnung haben, möchten wir Sie bitten, zunächst das Kontaktformular auszufüllen. Sie erhalten dann von uns ein Exposé mit den Vergabekriterien des Eigentümers.

Termine für Innenbesichtigungen können während der nachfolgend aufgeführten Bürozeiten vereinbart werden:

Mo. – Fr. 9.00 – 18.00